Weinbau von Tscharner

Gian-Battista und Johann Baptista von Tscharner

Gian-Battista von Tscharner gründete das Weingut in Reichenau 1976. Er begann mit einem halben Hektar in Jenins, Stück für Stück konnte er neue Parzellen erwerben. Heute Umfasst das Weingut 5.3 Hektar. Leidenschaft und Passion prägen das Schaffen im Weinkeller. Leidenschaft für elf verschiedene Traubensorten, aus denen 19 edle Bündnerweine und diverse Destillate entstehen.

Qualität ist die Philosophie des Weinguts. Die Weine aus den Lagen Maienfeld, Jenins, Chur und Felsberg werden in sorgfältiger Handarbeit erzeugt.

Es ist ein Anliegen, die Weine erst nach langer Lagerung, genügend gereift auf den Markt zu bringen. Johann-Baptista von Tscharner ist die nächste Generation, er arbeitet mit viel Begeisterung und Herzblut wie sein Vater. Die jährliche Produktion von ca. 23‘000 Flaschen besteht zum grossen Teil aus Blauburgunder sprich Pinot noir, der Hauptsorte Graubündens.

Das Weingut wird heute von Vater, Gian-Battista, und Sohn, Johann-Baptista geführt. Der Vater ist Familienoberhaupt, Hofnarr und Winzer zugleich. Er ist in Maienfeld aufgewachsen und verbrachte als Kind jeweils im Sommer viel Zeit in Reichenau, was als Feriendomizil fungierte. Als Strafe für Streiche mussten die Kinder die Dahlien im Park jäten. Seit 1975 lebt Gian-Battista im Schloss, das er zusammen mit seiner Mutter 1976 renovierte. 1976 hatte er die Chance mit einem Weinbaubetrieb in Jenins zu starten, welchen er dann stetig ausbaute.

Als letzte Spross kam Johann-Baptista im Oktober 1986 zur Welt. Nach der Matura studierte er an der ZHAW in Wädenswil Lebensmittel-Technologie und schloss 2010 seinen Bachelor ab. Seit 2010 ist er im Weinbaubetrieb des Vaters beschäftigt, den er in den nächsten Jahren übernehmen wird. Johann-Baptista lebt in Reichenau.

Das Weingut der Familie von Tscharner befindet sich im Schloss Reichenau am Zusammenfluss von Vorder- und Hinterrhein. Reichenau ist ein kulturell historischer Ort, hier treffen Wein, Genuss und Freude aufeinander. Uns überzeugt die Leidenschaft, die Einzigartigkeit sowie vor allem die Qualität der Weine aus dem Hause von Tscharner.